1. Januar 2017

3fach Explosionsbox

Ihr lieben Kreativen,

zunächst einmal möchte ich euch ein frohes und gesegnetes neues Jahr mit Gesundheit, Glück und Zufriedenheit wünschen! Und zum Start des Jahres hab ich mir überlegt, euch ein ganz besonders Schmankerl zu zeigen, eine 3fache Explosionsbox zum Geburtstag: 


Der Deckel ist aus einem geprägten papier vom Kafferöster gemacht und mit Rosen (BIGZ von Stampin up!) verziert. In der Mitte sind Perlen eingesetzt und Drumherum Glitzerswirls vom Aktionsholländer. Über den Rosen ist ein gestempeltes Banner mit einem Stempel von Create a Smile.
Die äußere Box habe ich aus DSP gemacht, stammt aus einem 30,5 x 30,5 Block, entweder auch vom Holländer oder aber vom Tedi, das weiß ich leider nicht mehr so genau. Das Innenleben ist bei der ersten Box ganz klassisch gestaltet, die Ecken habe ich schräg mit einer Effektschere eingeschnitten und zu kleinen Umschlägen gefalzt. Dort finden sich Teebeutel für das Geburtstagskind. Dekoriert habe ich mit Stempeln und Stanzen, die Stempel sind ebenfalls vom Action, die Stanze "für dich" ist von ??? 
Die zweite Box ist mittig auf die große äußere geklebt, auf dem Deckel ist ein Stempel von Rayher, den ich zusätzlich etwas coloriert habe. An der Vorderseite habe ich eine Schleife  aus DSP vom Aldi aufgebracht, die ist schnell mit dem Envelope Punch Board erstellt, Anleitungen dafür findet man Zuhauf im Internet. Außerdem habe ich die Seitenwände noch mit Feinkonturstickern verziert:
Nach dem Öffnen findet man wieder eine etwas kleinere Box, die oben mit einem kleinen Muffin verziert ist (Die von Action) und an den Rändern mit Feinkonturstickern. Außerdem kann man weitere Geburtstagsgrüße und gestempelte Blumen finden, alles mit SU! gebastelt.

Die kleinere Box ist versetzt zu den anderen geklebt, sodass beim Aufmachen die Seitenteile schräg zu den anderen fallen, wie ihr auf dem nächsten Foto erkennen könnt:

In der letzten Box habe ich auf weitere Deko verzichtet, damit die drei Schenklis im Mittelpunkt stehen.














Kommentare:

  1. Huhu, hättest du ein paar Maße für mich für deine 3fach Box? Möglichst ganz zeitnah, denn ich möchte die Idee schnell umsetzen, da Geschenk! Das wäre sehr nett!

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin!
    Die äußere Box ist ein 12" Papier, gefalzt wird von allen Seiten dann bei 4". Die mittlere Box

    AntwortenLöschen
  3. Ist etwas kleiner: 10,5", gefalzt wird jeweils bei 3,5", die kleine Box ist ein Papier von 9", Falzung jeweils bei 3". Die Deckel mache ich dann jeweils indem ich die Box reinsetze und mir mit Spiel die Falzungen vorher einzeichne - sonst klappt das bei mir nie. Daher habe ich dafür keine Maße. Ich hoffe, dass hilft dir weiter, sind melde dich gern nochmal!
    Liebe Grüße,
    Kath

    AntwortenLöschen