19. Dezember 2016

Weihnachtsgrüße in Blau-Silber

Die heutige Karte ist quadratisch (praktisch, gut) aus Wellpappe - in einem Anfall eben diese mal aufzubrauchen.... (Wenn man die Karte innen beschriften will, merkt man, dass das blöd ist! Als Behelf habe ich ein Stück Karteikarte eingeklebt, dann geht es).



Das Motiv in der Mitte ist ein Feinkonturensticker, den ich auf einen Kreis geklebt und mit einem Wellenkreis aus Transparentpapier überklebt habe, um die Konturen unscharf zu machen. Das ganze befindet sich auf einem blauen - auf dem Foto nicht erkennbar mit Sternen geprägten - Karton, den ich mit weiteren Feinkonturenstickern beklebt habe. Gemattet ist auf einem silbernen Strukturpapier, was den edlen Touch der Karte nochmal etwas heraushebt (auch wenn man es auf dem Foto nahezu gar nicht sieht).



Die Weihnachtsgrüße sind silbern embosst auf einem Transparentpapier mit Sternenmuster, das ich weiß unterlegt und unten mit einem passenden Satinband eingefasst habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen