17. Dezember 2016

Versuchslabor: DIY Glitzerpapier

Ich probiere ja ganz gern herum und hab festgestellt, dass ich noch einige Röhrchen mit Glitzer in meinem Fundus habe. Also habe ich mich ran gesetzt und damit herumgemanscht. Das ist das Ergebnis:
Man nehme doppelseitiges Klebeband und klebt es auf Papier, das dann ausgestanzt wird. Dann Beschichtung abziehen, Glitzer draufstreuen, abklopfen - fast fertig. Zum Versiegeln der Glitzerschicht habe ich nämlich noch einen klaren Nagellack darüber gepinselt.
Klappt super! Glitzerpapier DIY!!!

Viele Grüße,
Kath

1 Kommentar:

  1. sieht sehr edel aus.
    Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent wünscht Andrea

    AntwortenLöschen