24. Dezember 2016

Last Minute Weihnachtsgeschenke

Mit Weingläsern kann man ganz tolle kleine Dekokunstwerke aka Kerzenhalter zaubern. Dazu braucht man kleine Dekoteile, ein etwa passendes Tellerchen und Heißkleber, sowie ggf. Kunstschnee.

Die Dekoteile werden mittig auf dem Tellerchen platziert und nach einem Test, ob es so ins Glas passt und gut aussieht mit Heißkleber festgeklebt. Danach füllt man Kunstschnee in das Glas wenn man mag, legt den Teller mit den Dekoteilen passend oben auf die Glasöffnung und kann dann das Glas umdrehen - der Schnee rieselt auf die Deko. Zum Schluss wird das Glas rundum mit Heißkleber an den Teller festgeklebt und mit Tanne, Schleifen oder was euch so einfällt dekoriert. Hier seht ihr noch eine halbfertige Variante, auf der die Außendeko noch nicht angebracht ist:


Auf den Boden des Weinglases, der ja dann oben ist, kann man eine Kerze setzen und fertig ist das Last Minute Geschenk!

So kann das ganze dann fertig aussehen: 



Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest, besinnliche Tage voller Muße und Freude!

Bis bald, 

eure Kath

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen