5. Dezember 2016

Goldener Bokeh - Hintergrund

Ihr Lieben, 

Ich möchte euch heute gern wieder eine Weihnachtskarte zeigen, die eher zufällig entstanden ist. Ich wollte mich an der Bokeh- Technik probieren und hab dazu goldene Stempelfarbe verwendet,die ich mit einem Schwamm auf dem Cardstock verteilt habe. Darauf habe ich mit weißer Stempelfarbe und einer selbstgemachten Schablone weiße Kreise gewischt. 

Der fertige Hintergrund sah schon recht weihnachtlich aus, also habe ich dazu Tannen gestempelt und embosst, dazu noch einen Stern mit Schweif, den ich ebenfalls embosst habe. 

Das Embossing ist nicht sauber geworden - allerdings finde ich, dass es den Charme der Karte ausmacht.


Gemattet ist die Karte mit glänzendem Papier auf grüner Wellpappe. Dazu noch ein paar Halbperlen, ein gestempelter Weihnachtsgruß und ein Zierband. 

Was denkt ihr über das misslungene Embossing? 

Viele Grüße, 
eure Kath 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen