29. Juli 2016

Das Weihnachts - Basteln beginnt

So, ich habe offiziell angefangen! Im letzten Jahr war ich doch etwas auf dem letzten Drücker und es artete in Stress aus mit der Weihnachtspost & den Geschenkverpackungen. Und einige Sachen, die ich gern machen wollte, habe ich dann gar nicht mehr geschafft. 

Damit es also in diesem Jahr entspannt in die Weihnachtszeit gehen kann, hab ich nun beschlossen, die Weihnachtskartenproduktion auf Juli vorzulegen. Ja, genau - die Nikoläuse stehen ja auch schon bald in den Läden! Ich bin sozusagen im Trend!!!  

Spaß beiseite, hier also mein erstes Werk für Weihnachten: 



Die Grundkarte ist eine Passepartout - Karte, die ich noch in meinem Fundus gefunden habe & lange gerätselt habe, wie ich die verbasteln kann. Irgendwie gar nicht so einfach - ich weiß gar nicht mehr, wieso ich die gekauft habe?! 

Egal. Hinterklebt habe ich sie mit einem golden Prägepapier, unten habe ich einen Weihnachtsgruß aufgebracht. Der Sternenkranz besteht aus Stanzteilen, die auf einem mit zwei Kreis - Framelits ausgeschnittenen Papierkranz aufgeklebt wurden. Dazu noch eine Gabelschleife und fertig!

Wie gefällt sie euch, die erste Weihnachtskarte dieses Jahr - mögt ihr die überhaupt schon sehen? 

Und da ich offenbar mit meiner ersten Weihnachtskarte im Juli gar nicht allein bin, sondern sogar eine passende Challenge bei Irishteddys gefunden habe, nehm ich hiermit fix mal eben daran teil! :-)


Viele Grüße, eure Kath

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen