5. Juni 2016

Zur Abwechslung eine Trauerkarte

Liebe Leser,

ich hätte da ja noch einiges an Geburtstagskarten im Repertoire, aber da ich euch nicht langweilen will, mag ich euch heute mal eine Trauerkarte zeigen.


Hier habe ich zum ersten Mal eine Embossing Technik namens Vintage Glas ausprobiert. Hier findet ihr eine gut verständliche Anleitung:

Stempeleinmaleins: Vintage Glas Technik

Für Trauerkarten fand ich diese Technik optimal geeignet und habe dann auch auf einen Spruchstempel verzichtet - ich denke die Karte sagt auch ohne Worte genug.

Habt einen schönen Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen